Wieder ausreichend eigene Bruderhahn-Eier

Bis vor kurzem haben wir, obwohl wir ja unsere eigenen Hühner haben, Eier vom Hasenberhof mit in`s Angebot nehmen müssen, um Sie mit Bruderhahn-Eiern sicher beliefern zu können. Das lag daran, dass im September junge Hühner in unseren Mobilstall eingezogen sind. Unserem Nachwuchs haben wir extra lange Zeit gelassen, sich zu entwickeln und an Gewicht zu zu legen, bevor sie die ersten Eier legen durften. Dafür beglücken Sie uns jetzt mit über 300 Eiern pro Tag, so dass wir auch für die Plätzchenbackzeit wieder genug Eier für Sie im Angebot haben.

Hintergrund: Wann legen Hühner Eier?

Durch Licht werden auch bei Vögeln wichtige biologische Rhythmen beeinflusst. Licht ermöglicht es den Tieren, sich nicht nur in ihrer Umwelt zu orientieren, Futter und Wasser zu finden und ihr Sozialleben aus zu üben. Es beeinflusst auch die sexuelle Reife der Hühner und damit den Zeitpunkt ab dem die Hühner beginnen, Eier zu legen.
Tipp für Hobbyhühner-Halter: Damit die Hühner auch im Winter Eier legen, sollten Sie durch künstliches Licht die kurzen Wintertage auf ca. 14 Stunden verlängern.

Unser Angebot: