Neu aus unserer Nudelmanufaktur: Nudeln aus Laufener Landweizen

Beim Mahlen von Getreide fällt Mehl in verschiedenen Typen an: 405er, 550er und 1050er. Neben diesen Mehltypen ist ein Mahlprodukt des 1. Mahldurchgangs auch Grieß. Da wir bisher vor allem Nudeln aus Hartweizengrieß hergestellt haben kam uns die Idee auch den Grieß aus unserem Laufener Landweizen zu "vernudeln".

Gesagt, getan haben wir erste Versuche gestartet und verkostet. Das Ergebnis hat uns überzeugt und so gibt es ab nächster Woche auch Nudeln aus Laufener Landweizen in unserem Angebot.

Anders als beim konventionellen Grieß  sind bei unserem Grieß Anteile von Schale und Keimling mit enthalten. Die Nudeln daraus enthalten darum einen wesentlich höheren Anteil an Mineralstoffen, Vitaminen und Ballaststoffen. Dazu kommen natürlich noch die Eier von unseren Hühnern.

Unser Angebot: