Die besten Rezepte vom Biohof Lecker

Pfannkuchen vom Blech mit Pilzragout

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen
  • ( 1 Bewertung ) 
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen

schnell zubereitetes Essen

Zutatenliste

  • für den Pfannkuchen:
    • 4 Eier
    • 1 Prise Salz
    • 250 g Milch
    • 100 g Mehl
  • für das Pilzragout
    • 200g Champignons
    • 1 kleine Zwiebel
    • 400 g Hähnchenfilet
    • Salz, Pfeffer
    • 1 Eßl. Mehl
    • 1 Teel. Gemüsebrühe
    • 200 g Schlagsahne
    • einige Spritzer Zitronensaft

Zubereitung

  • Ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech in den Ofen zum Vorheizen bei 180 °C geben.
  • Den Pfannkuchenteig aus den Eiern, Milch, Salz und Mehl herstellen und etwas ruhen lassen
  • Die Pilze putzen und halbieren, die Zwiebel in kleine Würfel schneiden.
  • Das Fleisch waschen, trockentupfen und in Würfel schneiden.
  • Backblech aus dem Ofen nehmen und mit Öl bestreichen. Den Pfannkuchenteig gleichmäßig darauf verteilen.
  • In den heißen Backhofen bei gleicher Temperatur 10-12 Minuten backen
  • Öl in einer großen Pfanne erhitzen und das Fleisch ca. 5 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Das Fleisch herausnehmen und die Zwiebel und Pilze goldbraun anbraten.
  • Mit 1 Eßl Mehl bestäuben und kurz anschwitzen.
  • 200 ml Wasser, Sahne und die Gemüsebrühe einrühren und ein paar Minuten köcheln lassen.
  • Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
  • Das Fleisch darin erhitzen.
  • Den Pfannkuchen aus den Ofen nehmen und in breite Streifen schneiden.

Notizen

Dazu noch einen Salat wie z. B. Feldsalat, Endiviensalat oder oder reichen.