Die besten Rezepte vom Biohof Lecker

Lasagne mit Zuckerhut

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen
  • ( 0 Bewertungen ) 
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen

Zutatenliste

Hackfleischsoße
- 1 Zwiebel  
- 1 Eßl. Olivenöl
- 1 Karotte
- 400g Hackfleisch
- 70g Tomatenmark 
- 1/2 Teel. Paprika
- 1-2 Teel. Salz
- 3 Prisen Pfeffer
- 30g Rotwein
- 500g Tomatensoße
- 1/2 Teel. Zucker
- evtl. Salz und Pfeffer zum würzen
Bechamelsoße
- 40 g Butter
- 40 g Mehl
- 500 ml Milch
- Salz, Pfeffer und Muskat zum würzen
- 1 Teel. Gemüsebrühepaste
Sonstiges:
- 300g Zuckerhut
- Lasagneplatten ohne Vorkochen
- 100 g geriebener Käse

Zubereitung

- Zwiebel würfeln und die Karotte auch klein würfeln
- Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln glasig dünsten.
- Das Hackfleisch und die Karotte zugeben und gut anbraten.
- Tomatenmark, Tomatensoße, Wein und die Gewürze zugeben und 20 Minuten köcheln lassen.
- Bechamelsoße herstellen:
-- Butter in einen Topf schmelzen, Mehl einrühren und mit Milch ablöschen und 10 Minuten köcheln lassen.
-- Mit den Gewürzen abschmecken.
- Den Zuckerhut in kleiner schneiden heißen und im leicht gesalzenem Wasser kurz sieden lassen.
- Zuerst etwas Bechamelsoße auf den Boden der Auflaufform geben, eine Schicht Lasagnenudeln, darauf eine Schicht Zuckerhutblätter, dann die Fleischfüllung.
- So fortfahren und als oberstes soll die Bechamelsoße sein.
- Die mit dem geriebenen Käse bestreuen und bei 200°C ca. 30 Minuten backen.