Die besten Rezepte vom Biohof Lecker

Rhabarber-Quark-Kuchen

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen
  • ( 1 Bewertung ) 
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen

Zutatenliste

  • 200g Topfen
  • 6 Eßl. Milch
  • 8 Eßl. Öl
  • 1 Ei
  • 100g Zucker
  • 1 Päck. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 400g Mehl
  • 1 Päck. Backpulver
  • 500g Topfen
  • 2 Eier
  • 100g Zucker
  • 1 Päck. Vanillepuddingpulver
  • 120g Milch
  • 800g Rhabarber
  • 50 g Mandelblättchen
  • Johannisbeermarmelade

Zubereitung

  • Aus den Zutaten bis zum Backpulver einen Quark-Öl-Teig herstellen.
  • Den Teig auf ein gefettetes Backblech geben und ausrollen.
  • Für den Belag die 500 g Topfen, 2 Eier, Zucker, Vanillepuddingpulver und Milch mit einander gut verrühren.
  • Auf dem Teig verteilen.
  • Den Rhabarber schälen und in kleine Stücke schneiden.
  • Den Rhabarber auf der Quarkmasse verteilen und mit den Mandelblättchen bestreuen.
  • Bei 180 Grad ca. 30 Minuten backen.
  • Noch warm mit der Johannisbeermarmelade bestreichen.

Notizen

Statt dem Rhabarber schmeckt der Kuchen auch wunderbar mit Apfelstücken.