Biofischzucht Krieg

Bio Hof Lecker Fisch Saibling Forelle Karpfen Lachs LieferserviceDie Brüder Krieg betreiben in Hallwang bei Salzburg eine Bio-Fischzucht. Die Fischzucht hat in Hallwang eine 100-jährige Tradition. Nach einer vollständigen Sanierung wurde die Fischzucht im Jahr 2000 als Erste und Einzige auf Biozucht umgestellt.

Bei der Zucht von Biofischen gibt es keine chemischen Wachstumsförderer, keinen Einsatz von Hormonen, keine Gentechnik, keine synthetischen Zusatzstoffe in den Futtermitteln und keine Spritz- und Düngemittel. Zudem haben Biofische mehr Platz um sich zu entfalten und kennen damit keinen „Revierstress“. Diese besonderen Bedingungen zeigen sich durch den feinen Geschmack und die feste Fleischkonsistenz von Biofischen.

Der Clare Island Biolachs stammt aus zertifizierter Aquakultur in Irland und ist der Beste, den der europäische Lachsmarkt zu bieten hat. Die Lachse werden dort in einem Netzgehege im offenen Meer aufgezogen. Auch hier sorgt die geringe Besatzdichte und die starke Strömung vor der Küste der Grafschaft Mayo dafür, dass die Fische ausreichend Bewegung haben. Das Ergebnis sind Lachse mit besonders kompaktem, mildem Fleisch und wenig Fettgehalt.

Biofische sind eine kalorienarme, sehr leicht verdauliche Kost mit sehr hochwertigen und essenziellen Bestandteilen. Fisch enthält reichlich Vitamin A, D und mehrere B-Vitamine sowie zahlreiche weitere Spurenelemente wie Phosphor, Fluor, Magnesium, Eisen, Zink und Selen. Zudem ist Fisch die wichtigste Quelle für Omega-3-Fettsäuren die positiv auf die Durchblutung der Gefäße und die Senkung des Blutdrucks wirken. Studien weisen nach, dass Fisch sich positiv auf die Intelligenz auswirkt. Diejenigen Versuchsteilnehmer, die 2 mal in der Woche Fisch aßen,    hatten im Durchschnitt einen um 13 % höheren IQ.