Demeterhof Obermeyer

Obermeyer3Obermeyer2In Tengling am Waginger See ist der Schröckenbauerhof der Familie Obermeyer. Der Familienbetrieb ist seit vielen Jahren Ausbildungsbetrieb und wurde 1991 auf biologisch-dynamische Wirtschaftsweise umgestellt.

Unter dem Motto "Vielfalt gegen Einfalt" gibt es auf Franz Obermeyers Ackerflächen eine Vielzahl von Früchten. Obermeyer4Neben Roggen, Weizen und verschiedenen Kartoffelsorten kultiviert er alte Getreidesorten wie Emmer, Einkorn oder Dinkel und erhält so die biologische Vielfalt. Vieles hat er aus einer Handvoll Samen mühevoll wieder herangezüchtet.

Das Motto von Franz Obermeyer lautet: Landwirtschaft im Einklang mit der Natur!